Aktuelles von der Girls' Day Akademie Dresden

Donnerstag
04.03.2021

MINT-Berufe bei Siemens AG

Du erhälst exklusive Einblicke in das Unternehmen der Siemens AG, wirst über die möglichen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten informiert und lernst eine Studentin* kennen, die ein duales Studium bei der Siemens AG absolviert und die du alles Fragen kannst, was dich interessiert, was du immer schon mal über Siemens oder ein duales Studium wissen wolltest. Außerdem wirst du das digitale Messekonzept SIEYA erleben und selber mitmachen dürfen.

Weiterlesen …

Donnerstag
11.03.2021

Weltraumbedingungen

Bei dieser Online-Veranstaltung werden euch die Mitarbeiter*innen des Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) das Thema "Weltraumbedingungen" mithilfe verschiedener Experimente zu Temperatur, Schwerelosigkeit, Vakuum und Strahlung näher bringen.

Weiterlesen …

Donnerstag
18.03.2021

Richtig unfair?! So diskriminierend kann Künstliche Intelligenz sein

Künstliche Intelligenz kann heute schon fast alles, was wir Menschen auch können: Texte schreiben, Bilder malen, Auto fahren, Telefongespräche führen - und leider auch: Menschen ausgrenzen und diskriminieren. Das ist ein großes Problem, denn eigentlich soll KI uns doch dabei helfen, unsere Gesellschaft zu verbessern und sie nicht noch ungerechter machen!

Weiterlesen …

Donnerstag
25.03.2021

... und morgen bringt der Roboter den Müll raus

In diesem Workshop geht es um die Auswirkungen der Digitalisierung auf Gesellschaft und Beruf. Ihr werdet gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen* des Zentrums für taktiles Internet mit Mensch-Maschine-Interaktion Vor-und Nachteile der Digitalisierung im Bereich der medizinischen Anwendung sowie im Sport- und Freizeitbereich erkunden. Dabei wird mit praktischen Beispielen (z.B. robotergestützte Chirurgie) aus der Welt des taktilen Internets gearbeitet.

Weiterlesen …

Hurra! - Wir freuen uns, denn die Girls‘ Day Akademie Dresden geht weiter!

Natürlich etwas anders als bisher. Alle ursprünglich geplanten GDA-Veranstaltungen sind bis zum Schuljahresende 2019/2020 abgesagt, da in diesem Schuljahr keine außerschulischen Veranstaltungen stattfinden dürfen und auch generell Veranstaltungen und Ansammlungen jeglicher Art bis Ende August untersagt sind. Wir haben daraufhin ein neues Konzept entwickelt, was unter den aktuellen Vorgaben des "social distancing" und "stay at home" umsetzbar ist.

in der Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 23. März 2020 in Abstimmung mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus auf der Grundlage von § 28 Abs. 1 Satz 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gilt folgende Allgemeinverfügung: Bis einschließlich 17. April 2020 wird der Schulbetrieb  an Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft im Sinne des Sächsischen Schulgesetzes sowie des Gesetzes über Schulen in freier Trägerschaft im Freistaat Sachsen eingestellt. Es finden kein Unterricht und keine sonstigen schulischen Veranstaltungen statt.

Aufgrund dessen wird die Girls' Day Akademie Dresden vorerst bis zum 17.04.2020 nicht stattfinden. Das betrifft sowohl den Girls‘ Day am 26.03.2020, welcher bundesweit abgesagt wurde, als auch unseren Termin am 02.04.2020 im Sächsischen Landtag.

Wir halten Sie über weitere Termine, Veränderungen und Abläufe auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund!