Aktuelles von der Girls' Day Akademie Dresden

Donnerstag
17.06.2021

Hochspannende Experimente

Seid live dabei, wenn die Wissenschaftlerinnen* des Instituts für Elektrische Energieübertragung und Hochspannungstechnik der TUD Experimente in der Hochspannungshalle durchführen, bei denen der Blitz einschlägt!

Weiterlesen …

Donnerstag
24.06.2021

„Connect me“ – Kommunikation zwischen intelligenten Fahrzeugen und intelligenten Infrastrukturelementen

Fahren Autos bald ganz von selbst und stimmen sich untereinander ab? Können wir dann gemütlich hinter dem Lenkrad lesen, einen Film schauen oder gar schlafen? Vernetztes und autonomes Fahren ist gerade in aller Munde.

Weiterlesen …

in der Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 23. März 2020 in Abstimmung mit dem Sächsischen Staatsministerium für Kultus auf der Grundlage von § 28 Abs. 1 Satz 1 Infektionsschutzgesetz (IfSG) gilt folgende Allgemeinverfügung: Bis einschließlich 17. April 2020 wird der Schulbetrieb  an Schulen in öffentlicher und freier Trägerschaft im Sinne des Sächsischen Schulgesetzes sowie des Gesetzes über Schulen in freier Trägerschaft im Freistaat Sachsen eingestellt. Es finden kein Unterricht und keine sonstigen schulischen Veranstaltungen statt.

Aufgrund dessen wird die Girls' Day Akademie Dresden vorerst bis zum 17.04.2020 nicht stattfinden. Das betrifft sowohl den Girls‘ Day am 26.03.2020, welcher bundesweit abgesagt wurde, als auch unseren Termin am 02.04.2020 im Sächsischen Landtag.

Wir halten Sie über weitere Termine, Veränderungen und Abläufe auf dem Laufenden.

Bleiben Sie gesund!